The Job

  • Du führst perspektivisch ein Team von bis zu 2 Mitarbeitenden und baust zusammen mit diesen den Bereich Publishing für die Believe Gruppe und Sentric in Deutschland auf.
  • Dabei bist Du für das Wachstum der Publishing Sparte verantwortlich.
  • Dies erreichst Du durch den kontinuierlichen Aufbau neuer Publishing-Kunden für Sentric über alle Genres und Geschäftsfelder (einschließlich Neighbouring Rights).
  • Um diesem Ziel Rechnung zu tragen, kooperierst Du eng mit unseren internen Teams und nutzt Deine bestehenden Kontakte in die Industrie.
  • Du sorgst darüber hinaus für einen reibungslosen Vertragsabschluss, Onboarding und eine kontinuierliche wachstumsorientierte Zusammenarbeit für Neu- und Bestandskunden.
  • Zudem kalkulierst Du Angebote inkl. Vorschüsse und Umsatzerwartungen und stimmst Dich hierzu eng mit den A&R Managern und dem Finanzteam ab.
  • Weiterhin bist Du hauptverantwortlich für die Zielerreichung des Deutschen Publishing Teams.

Qualifications

  • Min 6 Jahre Erfahrung in der Musikverlagsbranche idealerweise im Bereich Publishing Rights
  • Leidenschaft für und Erfahrung innerhalb der Musikindustrie sowie ein nachgewiesen gutes Verständnis des Musik-Ökosystems
  • Gute Kenntnisse im Bereich globaler Urheberrechts- und Rechteorganisationen sowie deren Verwaltungsaparate.
  • Erfahrung im Vertrieb an Kunden unterschiedlicher Größe, Branchen und Genres
  • Ein gutes Netzwerk zu bekannten und aufstrebenden Künstlern, Songwritern, Managements und Branchenexperten
  • Gute Kenntnisse in den gängigen CRMs und Office Tools
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikation in Deutscher und Englischer Sprache

 

Additional Information

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung inklusive Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins!

Bitte alle Bewerbungen in englischer Sprache verfassen.

Das bieten wir Dir:

  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten, anpassungsfähiges Modell für Büro- und Remote-Arbeit, 30 Urlaubstage und die Möglichkeit für 4 Wochen Workation pro Jahr.
  • Mobilität: Sei bundesweit mobil mit einer subventionierten Deutschland Card oder nutze unsere Möglichkeit ein Jobrad zu erhalten
  • Gesundheit am Arbeitsplatz: Physische und mentale Gesundheit sind uns wichtig. Vergünstigte Sportmitgliedschaften und Zugang zu privaten Sitzungen mit professionellen Psychologen in Kooperation mit Eutelmed und Fürstenberg.
  • Soziales Engagement: Vielfalt fördern und sich für eine faire, tolerante und sozial nachhaltige Gesellschaft innerhalb des Unternehmens einsetzen.
  • Unsere Unternehmenskultur: Offenheit und Inklusion stehen im Mittelpunkt, basierend auf den Werten Respekt, Fairness und Transparenz. Arbeit und Spaß gehen Hand in Hand.
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Spannende Aufgaben, kreative Freiheit und langfristige Karriereperspektiven in einem wachsenden internationalen Unternehmen. Jährliche Entwicklungsgespräche, kostenfreie E-Learning-Lösungen und individuelle Weiterbildungsoptionen.

 

Gleiche Chancen für alle: 

Wir setzen uns für eine vielfältige und inklusive Kultur ein, die die besten Talente anzieht und unsere Vision vorantreibt. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Religion, Herkunft, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Alter oder Familienstand. Personen aus LGBTQIA+ und anderen unterrepräsentierten Gruppen ermutigen wir ausdrücklich, sich zu bewerben.

Bewirb Dich einfach, selbst wenn Du nicht alle Erwartungen erfüllst. Studien zeigen, dass sich durchschnittlich mehr Männer auf einen Job bewerben, wenn sie 60% der Erwartungen erfüllen, während Frauen / nicht-binäre Personen sich nur bewerben, wenn sie eine höhere Prozentzahl erfüllen. Lass uns Dich kennenlernen und sehen, was Du mitbringst. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

This site is registered on wpml.org as a development site.