The Job

Als Accountant (M/W/D) trägst Du maßgeblich zur monatlichen Abschlusserstellung nach HGB bei. Zusammen mit dem Head of Accounting wirst du bei der Integration in das Finanz- und Rechnungswesen der Believe-Gruppe unterstützen.

Basierend auf einem fundierten Fachwissen im Bereich Rechnungswesen und Steuern, bringst du ebenfalls das Verständnis für die sich ändernden Anforderungen  an die Buchhaltung in Folge einer Konzernintegration mit. Du verfügst über ein hohes Maß an Selbstständigkeit und hast bereits Erfahrungen in der Monats- und Jahresabschluss-Erstellung gesammelt. Als ideale/r Kandidat/in verfügst Du zudem über erste Erfahrung nach IFRS.

Wir erwarten von Dir, dass Du mit Engagement, einem hohen Maß an Selbstständigkeit und einer ausgeprägte Lösungsorientierung deine Ziele beharrlich verfolgst und es Dir gelingt, Unternehmensinteressen zu realisieren.

  • Unterstützung bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse nach HGB (perspektivisch IFRS)
  • Einhaltung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und des Steuerrechts
  • Organisation und Durchführung von Intercompany-Abstimmungen
  • Sicherstellung des operativen Tagesgeschäfts der Buchhaltung und des Zahlungsverkehrs
  • Vorbereitung und Meldung von Umsatzsteuervoranmeldungen und Steuererklärungen
  • Vorbereitung und Verbuchung von Abrechnungen mit unseren Vertragspartnern
  • Durchführung des Reporting mit dem lokalen Head ofAccounting
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Buchhaltungsprozesse und Systeme
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfungs- undSteuerberatungsesellschaften sowie Finanzbehörden

Qualifications

  • Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Rechnungswesen und Steuern
  • Prozessorientierte Denkweise gepaart mit hoherSysstemaffinität
  • Kenntnisse in der Anwendung gängiger Buchhaltungs- undReportinganwendungen sind essenziell, SAGE X3 und Hyperion wären ein Plus
  • Sehr gute MS-Office Fähigkeiten, speziell Excel
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

Additional Information

Das bieten wir Dir:

  • Work-Life-Balance: Gestalte flexibel deine Arbeitszeit und profitiere von einem anpassungsfähigen Arbeitsmodell, aus Office und Remotework. Zudem bekommst du bei uns 30 Urlaubstage und kannst zusätzlich 4 Wochen im Jahr Workation beantragen
  • Soziales Engagement: wir akzeptieren Dich wie Du bist: setze Dich innerhalb der Company für ein faires und tolerantes Miteinander als auch für eine ökologisch und sozial nachhaltige Gesellschaft ein
  • Unser Miteinander: Wir legen großen Wert auf ein offenes Miteinander und kombinieren gute Arbeit mit Spaß. Unser tägliches Miteinander basiert auf unseren Werten: Respekt, Fairness und Transparenz.
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Durch spannende Aufgaben und viel Gestaltungsspielraum bieten sich für dich vielfältige und langfristige Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden und internationalen Unternehmen. Wir unterstützen die Entwicklung durch jährliche Entwicklungsgespräche, kostenfreie E-Learning Lösungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheit am Arbeitsplatz: Sowohl deine Physische als auch Mentale Gesundheit ist uns wichtig. Neben der Möglichkeit dich mit der vergünstigen Urban Sports Mitgliedschaft in verschiedensten Sportarten auszupowern, bieten wir in Zusammenarbeit mit Eutelmed und Fürstenberg private Online und On–Site Sessions mit professionellen Psychologen an
  • Teamspirit: Wir arbeiten eng und motiviert an gemeinsamen Zielen und wachsen täglich über uns hinaus Werde Teil einer dynamischen Company die noch viel in der Musikindustrie bewegen möchte!

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung inklusive Angabe deiner Gehaltsvorstellung und deines frühestmöglichen Eintrittstermins!
Gleiche Chancen für alle: Bei Believe wird Vielfalt und Inklusion großgeschrieben, denn das sind für uns die Voraussetzungen für eine Kultur, die die besten Talente anzieht und letztendlich zur Verwirklichung unserer Vision führt.

Die Förderung von Vielfalt und Inklusion beginnt mit der Einstellung – daher diskriminieren wir nicht aufgrund von Religion, nationaler Herkunft, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder anderen Aspekten. Wir befürworten Vielfalt in all ihren Formen als einen unserer Grundwerte für Teamarbeit.
Wir stellen ausdrücklich niemanden ein, der dies nicht respektiert, und ermutigen Personen aus LGBTQIA+ und anderen unterrepräsentierten Gruppen, sich zu bewerben.

PS: Falls das interessant klingt, dann bewirbt dich einfach! Verschiedene Studien haben ergeben, dass sich durchschnittlich mehr Männer auf einen Job bewerben, wenn sie 60 % der Erwartungen erfüllen. Wobei Frauen / nicht-binär, sich auf einen Job bewerben, nur wenn sie eine höhere Prozentzahl der Erwartungen erfüllen. Also wenn du dir nicht sicher bist, ob du die richtige Person für den Job bist, dann bewirbt dich einfach und lass uns dich kennenlernen und sehen, was du mitbringst. Wir würden uns freuen, dich kennenzulernen!

This site is registered on wpml.org as a development site.